Aufgebraucht [1]

 

SONY DSC

Dieser Blogpost ist ungelogen jener, für den ich die meiste Vorbereitung gebraucht habe. Seit Monaten bemühe ich mich, Aufgebrauchtes aufzuheben, um hier darüber schreiben zu können. Ist es mir gelungen? Jein. Als leidenschaftliche Ausmisterin trenne ich mich normalerweise sofort von allem Nutzlosen, weshalb es eine große Herausforderung war, die leeren Verpackungen diesmal aufzuheben und im hintersten Eck des Badezimmerschranks zu sammeln. Es ist also immer wieder passiert, dass ich gedankenlos leere Tübchen weggeworfen hab – wie zB. ein loses Puder von Urban Decay. Mit alten Gewohnheiten bricht es sich eben nicht so leicht. Hier aber ein kleiner Bericht über Dinge, die ich großteils wirklich geliebt habe und bestimmt nachkaufen werde.

SONY DSC

Estée Lauder Pure Color Crystal Lipstick „Wild Orchid“

Diesen Lippenstift hab ich mir von meiner Mama ausgeborgt – und konsequent nicht mehr zurückgeben. Die Farbe ist wirklich wunderschön, ein zarter leicht pinker Rosenholzton mit dezenten Glitzerpartikeln. Da ich aber keine Swatches habe, müsst Ihr Euch selbst davon überzeugen (zB. bei Douglas). Der eigentliche Grund, weshalb ich ihn hier vorstellen möchte ist die wahnsinnig tolle Textur, die kein bisschen austrocknet und zu Trockenheit und Rissen neigende Lippen durch den Alltag – und auch das eine oder andere erste Date 😉 – rettet. Für mich ein absoluter Liebling, den ich mir definitiv wieder gönnen werde.

SONY DSC

L’Oréal Super Liner Ultra Precision

Dann ist da der Flüssigeyeliner von L’Oréal Paris, den ich mir schon mehrmals nachgekauft habe. Er lässt sich super einfach auftragen und ist auch für Ungeübte und zittrige Händchen geeignet. Mir hat dieser Eyeliner die Angst vor Cat Eyes genommen – zwar gelingt es mir immer noch nicht immer, den perfekten Lidstrich zu ziehen, aber es funktioniert schon tausendmal besser als zu Beginn! Da der Preis mit etwa 10 Euro auch viel vertretbarer ist als so einige High-End-Produkte, wird auch dieser wieder in meinem Warenkorb landen (aber ehrlich gesagt, hab ich noch einen kleinen Vorrat in braun und schwarz).

SONY DSC

Lancôme Effacernes Longe Tenue

Ein weiteres Produkt, das ich über alles liebe und mich seit Jahren begleitet, ist der Concealer von Lancôme. Bei Barbaras Beauty-Bag-Geheimnissen hab ich schon sehr davon geschwärmt, jedenfalls hilft mir dieses Wunderding täglich durch den Alltag und ist absolute Rettung bei meinen dunklen Augenringen und meiner sensiblen Haut.

SONY DSC

Kérastase Nutritive Oléo-Relax

Als letztes hab ich noch das Haaröl von Kérastase aufgebraucht. Das Öl soll trockenem Haar Glanz verleihen und gerade eine krause Textur langanhaltend glätten. Ich fand es ganz okay, habe aber keine besonderen Vorzüge im Vergleich zu anderen Ölen entdeckt. Auch der glättende Effekt blieb aus. Einzig der Duft ist Spitze und, dass es die Haare nicht zu sehr beschwert. Trotzdem, in dieser Preiskategorie lässt sich wahrscheinlich noch etwas Besseres entdecken.

Angeregt zu diesem Post wurde ich von der lieben Barbara, die regelmäßig in ihrer Aufgebraucht-Reihe von Produkten berichtet und schon den ein oder anderen Schatz empfohlen hat.

 

Advertisements