Travel Essentials [SKINCARE]

 

Aufgebraucht (1 von 1)-11Was mitnehmen, wenn man verreist? Vor allem bei längeren Auslandsaufenthalten ist das eine Frage, die die Stirn in Runzeln wirft und mich so einige Listen schreiben lässt. Bloß das Nötigste soll mit, da der Koffer sowieso schon schwer ist, aber genug, dass man tausende Kilometer von zuhause entfernt nicht erst wieder alles kaufen muss.

Im Fall meiner Gesichtspflege habe ich mittlerweile den Dreh raus und genau die Produkte gefunden, die mich nie im Stich lassen.

Allen voran ist da eine Hautcreme, die mir (mal wieder) die liebe Barbara empfohlen hat und sich nach einer Eingewöhnungsphase als genial herausgestellt hat. Ihr kennt sie bestimmt, mittlerweile ist sie in aller Blogger Munde, aber wirklich worth the hype! Dabei geht es natürlich um den Clinique Superdefense SPF 20 Daily Defense Moisturizer. Ganz frei von Reizstoffen (wie zB. Düften) versorgt der Moisturizer trockene Haut mit Feuchtigkeit ohne zu irritieren oder zu beschweren.

Eine andere Creme, die mich seit Jahren überall hin begleitet, ist die Bachblüten Rescue Creme. Das erste Mal gekauft, nachdem ich mir in den USA ein Fieberbläschen zugezogen hab, das mich wochenlang nicht mehr verlassen wollte. Auf Empfehlung meiner Ärztin hatte ich das Problem dann binnen Tagen gelöst und seither ist das mein Geheimtipp bei trockenen Lippen, Fieberblasen oder anderen Hautentzündungen. Hilft einfach immer!

Ein weiteres Muss auf jeder Reise ist eine Lippenpflege für unterwegs. Gerade brauche ich den Propolis-Stick von Natura House auf, ein von den Inhaltsstoffen sehr ähnliches Produkt gibt es auch von Dr. Dagmar Lohmann, das mich auch schon durch einige trockene Winter begleitet hat. Passt nicht nur in jede Handtasche, sondern riecht auch wunderbar nach Vanille und Honig.

Aufgebraucht (1 von 1)-9

 

Zu guter Letzt darf auch nicht auf den Sonnenschutz vergessen werden, so ziemlich das wichtigste für die Haut und als Anti-Aging-Pflege unverzichtbar. Momentan begleiten mich mehrere Pröbchen von Clarins, demnächst möchte ich aber wieder Back to Basics und meinen Vorrat an Daylong aufstocken. Hier habe ich in der Kategorie Beauty & Pflege eine für Babyhaut entdeckt, die frei von Parfum und für empfindliche Haut geeignet ist.

Da man oft mal im Stress mit Packen und Reisevorbereitung ist, passiert es bei mir öfter, dass ich die letzten Notwendigkeiten noch schnell online bestelle. Hier habe ich im Onlineshop shop-apotheke.at den perfekten Ort gefunden, da es hier nicht nur Pflegeprodukte, sondern auch Parfums und Nagelpflege zu shoppen gibt. Und das beste, in der Kategorie Homöopathie & Naturprodukte lässt sich auch meine heißgeliebte Bachblüten-Creme noch bequem last minute nachhause ordern!

Aufgebraucht (1 von 1)-10

 

Advertisements