Monatliches Archiv: Juni, 2017

The Yellow Song.

Ich war spät dran. Ausgerechnet heute. Den Wecker traf keine Schuld. Er klingelte. Doch mein Körper wollte ihn nicht hören. Endlich hatte er wieder Ruhe gefunden, nachdem er wochenlang kaum zur Rast kam. Ich… Weiterlesen

Ex Somnis.

Hell, sonnendurchflutet. Ein Glashaus an der Klippe. Riesige Fensterwände, weiß umrahmt, mit Blick aufs blaue, wilde Meer. Die gleißende Sonne schmeichelt der Landschaft und versetzt alles in funkelndes Leuchten. Es ist warm, die… Weiterlesen